| Erstellt von OVB 03.03.2015 /Kirsten

Weltcupsieg für Sepp Rottmoser

Im Martelltal in Südtirol wurde der zweite Sprint-Weltcup der Skibergsteiger in dieser Saison ausgetragen. Dass Sepp Rottmoser (DAV Rosenheim) trotz seines Trainingsdefizits in dieser Saison aufgrund seiner beruflichen Ausbildung immer noch locker in der Weltspitze mitläuft, hat er bereits beim ersten Sprint-Weltcup Mitte Januar im französischen Puy Saint Vincent mit einem dritten Platz sowie mit der Silbermedaille bei den Weltmeisterschaften in Verbier bewiesen.

» Weiterlesen

News