Familienklettern

Klettern wird immer mehr zu einer Sportart, die von der ganzen Familie gemeinsam ausgeübt wird. In der Sektion sind aktuell zwei Familiengruppen aktiv:

1. Familien-Klettergruppe "Kraxelbande"

Unsere Familienklettergruppe ist das Richtige für kommunikative, unternehmungslustige Leute, die Lust auf Kontakt und Klettern haben. Die Kinder werden von den Eltern gesichert, deshalb ist Vorerfahrung im Klettern und Sichern erwünscht (eventuell vorher einen der Sektionskurse besuchen). Wir wärmen uns gemeinsam mit Spielen für Groß und Klein auf, klettern und bouldern nach Lust und Laune in der Halle am Ziegelberg und in der DAV-Halle in Fürstätt – je nach Wetter und Absprache.

Im Frühjahr, immer so ab April, starten wir auch mal - je nach Wetter und Temperatur - Fahrten zum Fels, z.B. zum Auerwandl. Diese werden dann kurzfristig angekündigt. An heißen Sommertagen bieten sich andere Felsen in der Region an.

Kontakt:
Sabine und Jochen Simmendinger mit Benjamin
Telefon 08036 9109809
s.simmendinger68@gmx.de

2. Familienklettern mit Andrea, Peter + Lukas

Gemeinsames Klettern und Spielen steht bei uns im Vordergrund. Wir orientieren uns an den Bedürfnissen der Kinder und ermöglichen den Eltern, wieder mehr zu klettern. Die Kinder machen ihre ersten Kletterversuche und lernen, sich gegenseitig zu sichern. Vor allem aber auch Spiel und Spaß kommen nicht zu kurz. Vorerfahrung ist von Vorteil, aber nicht notwendig. Im Sommer wird die Gruppe auch am Fels unterwegs sein.

  • 14-tägig, jeweils am Sonntag, 09:00 - 12:00 Uhr
  • Alter der Kinder: Keine Altersbeschränkung
  • Treffpunkt: DAV-Kletterhalle in der Pürstlingstraße 47, Rosenheim
  • Nächste Termine: 22.11.2020, 06.12.2020, 20.12.2020, 10.01.2021, 24.01.2021
  • Kosten: Spartenbeitrag Klettern, 80€ p.a., einmal pro Familie

Kontakt:
Andrea Zehentmair
andreazehentmair@yahoo.de
0151 - 2328 5951