| Erstellt von Klara Zebhauser

4 Rock&Blocler bouldern sich ins Finale bei der Bayerischen Meisterschaft

Neben den Finalisten Kathi Reichelt, Olivia Fertig und Paul Bliestle konnte v.a. Sophie Böllinger mit dem 3. Platz in Jugend A (Damenwertung 8. Platz) eine eindrucksvolle Leistung zeigen.

Am Freitag Nachmittag machten sich 10 Athleten mit Trainerin Bettina mit dem Zug auf den Weg nach Nürnberg. Nach zwei Stunden Fahrt und etwas "Sportlernahrung" sind wir früh ins Bett gegangen, um für den morgigen Tag fit zu sein.
Am nächsten Morgen machten wir uns motiviert auf den Weg zur Boulderhalle E4 in der der Wettkampf ausgetragen wurde.
Angekommen gingen zuerst die Jugend B an den Start gegangen. Nach zwei Stunden Boulderzeit und einer kurzen Umschraubpause konnten sich dann die Damen / Herren beweisen.
Nach einem langem, aber erfolgreichen Finale, für das sich mit Sophie, Olivia, Kathi und Paul insgesamt 4 Rosenheimer qualifiziert haben, ging´s dann ab zum Bahnhof und wieder müde und erschöpft mit dem Zug nach Hause.

Hier die Übersicht aller Platzierungen:

Jugend B weiblich:
Janina Hanslik: Platz 17
Klara Zebhauser: Platz 11
Olivia Fertig: Platz 8
Katharina Reichelt: Platz 5

Jugend B männlich:
Lukas Gozolits: Platz 23
Marinus Gruber: Platz 16
Paul Bliestle: Platz 6

Damen:
Sophie Böllinger: Platz 8

Jugend A:
Sophie Böllinger: Platz 3

Herren:
Valentin Heimbeck: Platz 23
Jonas Fertig: Platz 16