Erdbeben im Raum Kufstein: Vorsicht beim Klettern!

Bitte beim Klettern im Kaiser besondere Vorsicht bei der Verwendung vorhandener Haken walten lassen.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (22. auf 23.10.2019) ereignete sich im Raum Kufstein gegen 1.35 Uhr ein Erdbeben der Stärke 3,9. Die Auswirkungen waren weithin zu spüren. Es ist nicht auszuschließen, dass sich durch die Erschütterungen im Kaisergebirge der eine oder andere Kletterhaken gelockert hat. Wer das schöne Herbstwetter nutzt und noch eine Klettertour im Kaiser unternehmen will, sollte besondere Vorsicht bei der Verwendung vorhandener Haken walten lassen!