Beitritt zur DAV Sektion Rosenheim

Alpenvereinsmitglied zu sein heißt nicht nur, vergünstigte Hüttenübernachtungen und diverse Versicherungsleistungen geniessen zu können. Gleichzeitig unterstützen Sie mit Ihrem Beitrag z. B. auch eine aktive Jugendförderung und umweltpolitisches Engagement. Lesen Sie unter "Mitglied werden" mehr Gründe, warum eine Mitgliedschaft im DAV gut für Sie, unsere Gesellschaft und unsere Natur ist.

Es gibt drei Wege, um Mitglied der Sektion Rosenheim des deutschen Alpenvereins zu werden:

  • Online Mitgliedsantrag: Beantragen Sie Ihre Mitgliedschaft einfach und schnell online am PC.
  • Persönliche Anmeldung in der Geschäftsstelle.
  • Postalischer Mitgliedsantrag: Laden Sie das Anmeldeformular [PDF] herunter, drucken Sie es aus und schicken Sie es ausgefüllt und unterschrieben an die aufgedruckte Adresse.

 

 

Mitgliedsbeiträge + Gebühren der DAV-Sektion Rosenheim

Kategorien der DAV-Mitgliedschaft

Jahresbeitrag*

A Erwachsene ab 25 Jahre 75,00 €
B Ehe- /Lebens-Partner eines A-Mitglieds 47,00 €
B Bergwacht (auf Antrag) 47,00 €
B Schwerbehindert (auf Antrag mit Ausweis, mind. 50%) 47,00 €
B Senior ermäßigt ab 70 Jahre (auf Antrag) 50,00 €
C Mitglieder, die bereits einer anderen Sektion als A, B oder Junior-Mitglied angehören 42,00 €
D Junioren, 18 - 24 Jahre 40,00 €
K Kinder bis 18 Jahre als Einzelmitglieder 25,00 €
K Kinder bis 18 Jahre im Familienverbund 2,50 €

Familien

A + B + K

Ein Elternpaar (A + B) + Kind/er (K) unter 18 Jahren

Kinder, die 18 Jahre alt werden, werden im Folgejahr automatisch in der Kategorie D / Junior - Mitglied geführt.

122,00 €
+
2,50 € je Kind

DAV-PLUS Klettercard

Ermöglicht vergünstigten Kletter-Eintritt in der Kletterhalle Rosenheim (Sims)*.
Dieser Spartenbeitrag wird auf Antrag zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag erhoben.
22,00 €

Rock&Bloc
+
Kinder-/Jugend-Klettern

Spartenbeitrag für Mitglieder des Rock&Bloc-Teams und des Kinder- und Jugend-Kletterns (zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag).

80,00 €

Aufnahmegebühr

Einmalig bei den Kategorien A, B, D und K als Einzelmitglied

15,00 €

Ersatzausweis

Sie finden Ihren DAV-Ausweis nicht mehr? Kein Problem, wir stellen Ihnen einen Ersatzausweis aus. Bitte schreiben Sie dazu kurz eine Mail an die Geschäftsstelle. Die Gebühr buchen wir bequem von Ihrem Konto ab.

5,00 €

*) Keine Ermäßigung auf Bouldern, nur auf Klettern.

Der Beitrag wird pro Kalenderjahr erhoben, unabhängig vom Beitrittsdatum.
Bei einem Beitritt ab 01. September wird nur noch der halbe Jahresbeitrag fällig.

* Ab 2020 muss jede DAV-Sektion 3,00€ pro Mitglied für die "Digitalisierungs-Offensive des DAV" zusätzlich an den Dachverband abführen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

Kündigung der Mitgliedschaft

Jede Kündigung hat Ihren Grund. Bei dem einen ist es ein Umzug verbunden mit einem Sektionswechsel, bei anderen das hohe Alter oder, oder, oder… So gibt es verschiedene Gründe, die Sie zu einer Kündigung bei uns bewegen. Uns in der Sektion Rosenheim ist es jedoch wichtig zu wissen, was Ihr persönlicher Grund dazu ist. Sollten Sie aus irgendwelchen Gründen unzufrieden sein, so geben Sie uns die Chance, dies zu verbessern! Denn jedes Mitglied ist uns persönlich wichtig!

Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft im DAV kündigen möchten, wenden Sie sich bis zum 30. September eines Jahres schriftlich an Ihre Sektion. Ihre Mitgliedschaft endet dann am 31. Dezember des laufenden Jahres. Ihr Mitgliedsausweis verliert am 1. Januar des folgenden Jahres seine Gültigkeit.

Welche Nachteile habe ich, wenn ich meine DAV-Mitgliedschaft kündige?

Haben Sie es sich gut überlegt, aus dem DAV auszutreten?
Einige der Nachteile wären zum Beispiel:

  • Kein Rabatt mehr in den Kletterhallen der Sektionen des DAV!
  • Höhere Übernachtungspreise auf Alpenvereinshütten!
  • Kein exklusiver Zugang zu vielen Selbstversorgerhütten!
  • Der weltweite Versicherungsschutz bei Unfällen im Gebirge entfällt!
  • Das Abo des Mitgliedermagazins DAV Panorama endet!